Entrup 119 - landwirtschaftliche Initiative und Gärtnerhof im Münsterland
Kopfgrafik - Schafe auf Wiese

Stellenangebot

Bildungsarbeit auf Entrup 119

Wir suchen ein Organisationstalent, das Kindern und Erwachsenen die ökologischen Zusammenhänge von Boden, Pflanze, Tier und Mensch erlebbar vermittelt.

Qualifikationen und Kenntnisse

  • gerne eine pädagogische Ausbildung in der Kinder- und/oder Erwachsenenbildung
  • Kenntnisse in biologischer oder biodynamischer Landwirtschaft
  • gerne auch Kenntnisse im Bereich Naturschutz

Aufgaben

  • Erstellung eines Bildungskonzeptes
  • Abstimmung mit dem Hofteam (auch inhaltlich)
  • Bearbeitung von Anfragen
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Suche geeigneter Referenten
  • Durchführung der Maßnahmen
  • Dokumentation und Abrechnung

Arbeitszeiten

  • flexibel, je nach Veranstaltung und Zielgruppe

Vergütung

  • zunächst auf Minijob-Basis
  • eine Teilzeit-Anstellung oder eine Beschäftigung als Honorarkraft langfristig denkbar

Bewerbung

  • an Alexander Pasternak geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
  • Anschreiben plus Motivationsschreiben
  • Betreff: Bildungsarbeit Initiative Entrup 119 e.V.
  • Für Rückfragen erreichst Du uns unter der Telefonnummer 02505-3361.

Wir freuen uns über Deine Bewerbung.


Gärtnerhof Entrup eG
Entrup 119
48341 Altenberge
Deutschland
Tel 02505 3361
Fax 02505 991598