Solidarische Landwirtschaft · Naturschutz · Bildung

Gärtnerhof Entrup 119 e.G. und Initiative Entrup 119 e. V.

Kürbisgemüse in Sellerierahm mit Lupinencrumble

Kürbisgemüse in Sellerierahm mit Lupinencrumble


Hat noch jemand einen Kürbis übrig und mag keine Kürbissuppe mehr sehen? Mir ging es nämlich genauso, weshalb ich wild gemixt habe. Das Ergebnis war sehr überzeugend und ich kann das Rezept nur weiter empfehlen:
Kürbisgemüse
in Sellerierahm mit Lupinencrumble
 

2
Portionen
1
kleiner – mittelgroßer Hokaido
1
Bund Selleriegrün
1/2
Becher Cremefraiche oder 100g Joghurt
2
Lupinenburger
1/4l
Gemüsebrühe
Salz,
Pfeffer
1 TL
Paprikapulver rosenscharf
Den
Kürbis in Spalten schneiden, schälen und in kleine Würfel
schneiden. In der Gemüsebrühe 10-15 Minuten bissfest garen. Das
Selleriegrün klein schneiden und nach der Hälfte der Garzeit hinzu
geben.
In
der Zwischenzeit die Lupinenburger klein bröseln, in einer Pfanne
mit Öl anbraten und mit Salz und scharfem Paprikapulver abschmecken.
Wenn
der Kürbis gar ist Cremefraiche oder Joghurt hinzugeben und mit Salz
und Pfeffer abschmecken.
Kürbisgemüse
auf einem Teller anrichten und mit den Lupinencrumble bestreuen.
Illustration Vogel