Solidarische Landwirtschaft · Naturschutz · Bildung

Gärtnerhof Entrup 119 e.G. und Initiative Entrup 119 e. V.

Sauerkraut-Strudel

Sauerkraut-Strudel


Für den Fall, dass es nochmal etwas von dem leckeren Sauerkraut gibt, habe ich hier ein ganz tolles Rezept. Vor allem ist der Strudel unglaublich schnell und leicht gemacht. Kein Vergleich übrigens zu dem Sauerkraut, welches wir im Herbst mühevoll hergestellt haben 😉

Sauerkraut-Strudel
4
Portionen– sehr schnell / einfach
1
Packung Blätterteig (320 g)
400
g Sauerkraut
2
handvoll Sultaninen
6
Mandarinen (500 g)
2-3
TL Speisestärke
2 TL
Rohrzucker
Den
Blätterteig auf einem Backblech ausrollen, das Sauerkraut und die
Sultaninen drauf verteilen und mit der kurzen Seite wieder
aufrollen.
Nach
Packungsbeilage ca. 20-30 Minuten bei 200– 220 Grad backen.
In
der Zeit die Mandarinen auspressen und in einen Topf geben.
Speisestärke
und Zucker in den kalten Saft geben, mit einem Schneebesen gut
verrühren, aufkochen lassen und zum Strudel reichen.

Illustration Vogel