Entrup 119 - landwirtschaftliche Initiative und Gärtnerhof im Münsterland
Kopfgrafik - Schafe auf Wiese

Hofbrief 38

Am vergangenen Samstag fand in unserem Veranstaltungsraum ein Workshop für Erwerbsgärtner zum Thema Saatguterzeugung statt.

Zusammen mit ca. 20 Teilnehmern aus NRW, Niedersachsen und Hessen nutzten Tanja und Alex aus unserer Gärtnerei die Gelegenheit, um ein breites Grundwissen über die Gemüsesaatgutvermehrung zu erwerben.

Jens Eichler, Saatguterzeuger aus Telgte, ging praxisnah und anschaulich auf folgende Fragen ein:

  • Wie kann der Samenbau in den gärtnerischen Alltag integriert werden und bei welchen Kulturen ist es am einfachsten?
  • Was sollte man bei dabei beachten von der Auswahl der Pflanzen, die abblühen sollen, über die Aufbereitung der Samenträger und Saatgutreinigung bis zur Lagerung?

Es zeigte sich, dass Samenbau Aufmerksamkeit fordert und als Selbstläufer nicht funktionieren kann. Es wurde aber auch deutlich, dass die Saatgutgewinnung kein Hexenwerk ist und angesichts der enormen Konzentration auf dem weltweiten Saatgutmarkt freies, lokal angepasstes Saatgut zu verschwinden droht. Dem kann aber jeder Gärtner und Landwirt entschieden entgegentreten, indem er als Zeichen gegen Spezialisierung und Arbeitsteilung die Saatgutarbeit zumindest bei einigen Kulturen wieder selbst in die Hand nimmt.

Termine:

  • Sonntag, 30. September, 11 Uhr: Erntedankfest für alle Teilgeber, die über CSA, Genossenschaft oder Verein mit dem Hof verbunden sind – Bringt bitte  eine Kleinigkeit für den leckeren Sonntagsbrunch mit!
  • Samstag, 6. Oktober,  von 10 bis 13 Uhr: Mitmachtag Landschaftspflege: Wir befreien zwei kleine Teiche vom übermäßigem Bewuchs, um den Nährstoffeintrag zu verringern und die Wasserqualität zu verbessern. Das Ufer soll entbuscht und bei niedrigem Wasserstand auch der wuchernde Rohrkolben entfernt werden. Bitte feste Schuhe und nach Möglichkeit Handschuhe und Gummistiefel mitbringen. Anmeldung erbeten unter: https://terminplaner2.dfn.de/foodle/Mitmachtag-Landschaftspflege-Sa-6-Oktober-10-13-Uhr-5ba0e82d00a98

Gärtnerhof Entrup eG
Entrup 119
48341 Altenberge
Deutschland
Tel 02505 3361
Fax 02505 991598