Entrup 119 - landwirtschaftliche Initiative und Gärtnerhof im Münsterland
Kopfgrafik - Schafe auf Wiese

Hofbrief (Kalenderwoche 29)

Hallo liebe Leute!

Ich heiße Max und absolviere zurzeit das 4. Lehrjahr der freien Ausbildung auf dem Demeterhof Entrup.
Ich mache nächstes Frühjahr meinen Abschluss zum Landwirt und Teil der Abschlussprüfung ist die Jahresarbeit. Ich habe mir das Thema „Insektensterben“ ausgesucht.

Im Zuge dessen werde ich hier am Hof ein großes Insektenhotel mit Schautafel errichten und ein wenig Öffentlichkeitsarbeit betreiben, um auf dieses kritische Thema aufmerksam zu machen. Ich möchte Anstöße geben, was man aktiv dagegen tun kann, und versuchen, wieder ein Bewusstsein unter den Menschen für diese wichtigen Lebewesen zu schaffen.

Außerdem werde ich auf unseren Naturschutzflächen hinter dem Hof einige kleine Parzellen einzäunen, so dass die Schafe dort nicht mehr fressen können, um dann dort wieder standortgerechte Gräser und Kräuter zu säen. Ich hoffe so, die Flächen wieder insektenfreundlicher gestalten zu können.
Da dieses Unterfangen nicht nur Zeit sondern auch etwas Geld benötigt, bin ich zurzeit auf der Suche nach hilfreichen Spendern, die mich hierbei unterstützen wollen :-)
Ich rechne mit insgesamt etwa 600 € für Materialkosten (Holz, Beton), Schautafel sowie Saatgut.

Ich habe bereits einige kleine Nisthilfen gebastelt, die ich im Hofladen auslege mit der Bitte, sich doch ein oder zwei mit nach Hause zu nehmen. Wer mag, darf auch gerne eine Spende dalassen.

Wenn Euch mein Projekt überzeugt und Ihr mich unterstützen wollt, dann würde ich mich sehr über eine Spende freuen :)

Initiative Entrup 119 e.V.
GLS Bank Bochum IBAN: DE86 4306 0967 0030 8734 00
BIC: GENODEM1GLS
Als Spendenwidmung bitte „Insektenhotel“ angeben.
Ab 50 € kann eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden.

Dringend!!!
Am 1. Juli hat das neue CSA-Wirtschaftsjahr begonnen. Wie bereits angekündigt erhöhen wir den Teilnahme-Richtwert für volle Anteile auf 150 € bzw. für kleine Anteile auf 83 €. Denkt bitte daran, den Dauerauftrag entsprechend anzupassen. Außerdem bitten wir alle neuen und alten Teilnehmer darum, einen neuen CSA-Teilnahmebogen auszufüllen. Wir benötigen nämlich eine Zustimmung für das Speichern Eurer Adressdaten.


Gärtnerhof Entrup eG
Entrup 119
48341 Altenberge
Deutschland
Tel 02505 3361
Fax 02505 991598